Jessica Gaiss Logo

BIST DU BEREIT, IN DIE BESTE FORM DEINES LEBENS ZU KOMMEN?

Hast Du das Gefühl, dass es an der Zeit ist sich eine kurze Auszeit zu gönnen von deinem Job? 


Du ganz dringend deinen Kopf wieder freibekommen möchtest und dadurch wieder neue Ideen für dich und dein Business entstehen können?


Dann wäre eine Access Bars® Sitzung genau jetzt richtig für Dich.

Access Bars® Jessica Gaiss Zertifikat Berenice Toelle

Was kann nach einer Access Bars® Behandlung passieren?

Energieschub

Du fühlst dich nach der Behandlung so Energie geladen und könntest Bäume ausreißen.

Körperliches Befinden

Du kannst plötzlich wieder besser schlafen und bist total entspannt. Du empfindest das Gefühl als wärst du gerade in Watte gepackt.

Stress ade

Du merkst einfach wie der Stress abfällt und sich nach und nach deine Blockaden lösen.

Was sind Access Bars®
Eine kurze Erklärung


Stelle Dir vor du hast mit der Zeit so viel Müll angesammelt. Viele Dinge von deinen Ahnen mitbekommen auch das was dich negativ beeinflusst. 

Es gibt 32 Barspunkte. Diese befinden sich rund um den Kopf zu folgenden Themen: Kraft, Frieden, Ruhe, Bewusstsein, Kontrolle, Kommunikation, Kreativität, den Körper, Alterungsprozesse, Sexualität und Geld und Heilung.

Diese Punkte am Kopf beinhalten Vorstellungen, Glaubensätze, Emotionen und Ansichten, alle Gedanken, die du früher in deinem Dasein gesammelt hast.

Mit den Access Bars® hast Du ein Werkzeug das wie eine Defragmentierung einer Festplatte funktioniert. Alles wird neu geordnet.

Testimonials

Insert Video

Mehr Entspannung für Dich und Dein Körper.

Buche Dir jetzt einen Termin, danach klären wir alle weiteren Details. 


Ich freue mich auf Dich!

Access Bars® Jessica Gaiss
Copyright Jessica Gaiß - Datenschutz Impressum Disclaimer

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?